Adressverzeichnis Geodirectory Costa Blanca Provinz Alicante Artikelbild

Adressverzeichnis – GeoDirectory – Provinz Alicante

Adressverzeichnis altea.me Anleitungen & Tipps Region - Provinz Alicante Region - Valencianische Gemeinschaft

Verfügbar in: Englisch Spanisch

Adressverzeichnis – GeoDirectory  – Provinz Alicante

altea.me unterstützt Extinction Rebellion & Fridays for Future.

Das Adressverzeichnis Provinz Alicante (Valencianische Gemeinschaft): Das GeoDirectory ist einer der vier Kernbereiche von altea.me. Und es ist eine der wichtigsten und mächtigsten Funktionen meiner WebSite. Hier beschreibe ich die Funktion und den Mehrwert im Vergleich zu Suchmaschinen oder globalen Adressverzeichnissen. Das GeoDirectory Adressverzeichnis bei altea.me finde ich selbst mega cool, ausführliche Beispiele gibt es hier. 😉

Anzeige



Partner Link Anzeige


Anzeige: Reiseführer Costa Blanca bei altea.me

Affiliate Link Amazon: epfehlenswerter Wanderführer Costa Blanca

Natürlich kennzeichne ich hier bei altea.me auch Affiliate Links als Anzeige.
Auch, wenn ich nur Affilate Links anzeige, deren Produkte ich selbst nutze und die ich uneingeschränkt empfehlen kann. Denn Transparenz schätze ich selbst auf anderen WebSites auch sehr. Anyway – ich kann die beiden Bücher zur Costa Blanca ausdrücklich empfehlen.

Der Marco Polo liegt bei ca. 10€, der Rother bei ca. 15€. Den aktuellen Preis zeigt Amazon beim Aufruf.

Ich erhalte bei einem Kauf über die Links eine kleine Provision von Amazon. Diese hilft mir meine WebSite mit zu finanzieren. Wenn Du sie also eh erwerben willst, gerne hier.

1. Der MARCO POLO Reiseführer beschreibt die Costa Blanca und ihr Hinterland kurz aber sehr gut. Für mich passt das so auch sehr gut. Denn wenn ich unterwegs bin brauche ich kein Lexikon. Damit kommst Du wirklich an der Costa Blanca an.

2. Der Rother Wanderführer »Costa Blanca« stellt 53 ausgewählte Wanderungen an der Küste und in den Bergen vor. Das Tourenangebot bietet bequeme Spaziergängen am Meer, angenehm kühle Fluss- und Schlucht-Wanderungen aber auch aussichtsreichen Bergtouren. Ich besitze die vorherige Ausgabe seit 2012. Bisher habe ich zwar erst 7 Touren gemacht. Diese waren alle bestens und sehr genau beschrieben. Tipp: Die Touren sind teils sehr ambitioniert. Für rote Touren solltest Du wirklich erfahren und in einer körperlich sehr guten Verfassung sein.


Zurück zum Anfang der Seite – GeoDirectory

Die Sucharten

Anzeige



Zurück zum Anfang der Seite

Vorteil – Redaktionelles Verzeichnis

Das altea.me GeoDirectory wird redaktionell befüllt. Das heißt, dass ein Mensch beurteilt, ob eine Adresse wirklich relevant ist. Und ob der Inhalt einer WebSite wirklich das beschreibt, was sie zu sein vorgibt. Oft sind der Text und die sogenannten Meta Tags von WebSites nämlich nur für Suchmaschinen optimiert. Sie leiten Interessierte mit gefakten Meta Titeln und Meta Beschreibungen auf ihre Seite. Suchmaschinen blenden dann auf den Ergebnisseiten deren Meta Titel und Meta Beschreibung ein.

Falsch und irreführend.

Gelingt es dem WebSite Betreiber Google und Co zu täuschen, erscheint eine WebSite, die eigentlich nur Medikamente anbietet schnell mal bei einer Suche nach Apotheken ganz oben. Das darf doch nicht sein! Wer Medikamente sucht, sucht Medikamente. Und wer Apotheken finden will, der will auch nur Apotheken bei den Ergebnissen sehen.

Natürlich gibt es auch Anbieter, die verschiedene Produkte oder Dienstleistungen anbieten und daher mehrfach auftauchen. Das wäre ok, aber das sind wenige Ausnahmen. Das größte Ärgernis beim Suchen ist für mich die Anzeige irrelevanter Ergebnisse und gesponserte Anzeigen, die mit meiner Suche nichts zu tun haben. Wenn Du bei altea.me nach Apotheken suchst, dann findest Du auch ausschließlich Apotheken.

Das altea.me GeoDirectory ist flexibel

Das altea.me GeoDirectory ist durch die redaktionelle Konzeption so flexibel, dass ich damit Ergebnisse produzieren kann, die von Suchmaschinen gar nicht erst berücksichtigt werden könnten. Zum Beispiel Ergebnisse für eine Suche nach den Behörden eines Landkreises oder einer Gemeinde. Z.B. nur die Polizeistationen oder die Feuerwehren, Rathäuser usw. Die Suche kann weiter eingegrenzt werden auf die Nähe zu einem Ort, einer Stadt. Z.B. bis zu einem Umkreis von 3km, 5 km, 10 km, 15 km usw.

Das ist nur deshalb möglich, weil ich Bedürfnisse der Suchanfragen zur Provinz Alicante  mit GeoDirectory redaktionell anlegen kann. In allen möglichen Kombinationen und genau abgestimmt auf die Anliegen der in der Provinz Alicante lebenden Spanier, Residenten und Touristen. Du bekommst nur echte und relvante Suchergebnisse. Keine bezahlten und keine die irrelevant. dafür aber gut suchmaschinenoptimiert sind.

Wer will schon bei der Suche nach Polizeistationen an einem Ort, wegen einem Einbruch auch Hotelangebote. Ferienwohnungen und Immobilien in den Suchergebnissen ganz vorne finden. Das nervt mich persönlich an den Suchmaschinenergebnissen immer noch am meisten. Aber es ist vor allem bei Google viel besser geworden. Die arbeiten intensiv daran das zu verhindern. Google ist für mich nach wie vor, die beste Suchmaschine. Wenn Du anonym suchen willst, ist auch  DuckduckGo eine gute Alternative. Diese Suchmaschine erfasst keine persönlichen Daten und nutzt den Google Datenschatz, mit guten Ergebnissen, aber anonym. Kewl. 😉

Anzeige



Vorteil – Beschränkung auf die Provinz Alicante

Das GeoDirectory von altea.me ist räumlich auf die Provinz Alicante / Valencianische Gemeinschaft begrenzt. Die meisten spannenden Adressen sind an der Costa Blanca. Ich decke auch das Inland und die Bergregion der Provinz ab. Hier ist aber die Bevölkerungsdichte geringer als an der Costa Blanca. Entsprechend gibt es weniger Gemeinden, Geschäfte, Hotels oder Rathäuser.

Anyway – da ich selbst in Altea, inmitten der Provinz wohne interessieren mich vor allem die Landkreise und Städte hier. Und das ist ein großes Glück. Denn diese  Datenmenge von ein paar 100.000 Adressen einer spanischen Provinz machen ein redaktionelles Verzeichnis gerade noch überschaubar. Im Vergleich zur den Adressen der ganzen Welt, die den großen Suchmaschinen (nicht redaktionell) vorbehalten sind,  wird mit dieser begrenzten Datenmenge ein redaktionell gepflegtes lokales Adressen Verzeichnis möglich.

Unendliche Datenflut

Die „armen“ Suchmaschinen müssen neben den Adressen auch noch alle WebSites der Welt, zu wirklich jedem Thema beackern. So eine unendliche Datenflut wäre redaktionell nicht mehr zu verwalten, auch nicht von Google. So etwas funktioniert nur mit mechanisierten Algorithmen und vielen, großen Rechenzentren. Und es gelingt je nach Suchmaschine mal gut und mal weniger gut. Der ständige Kampf der Google Algorithmen Schöpfer gegen die SEO Über- und Falschoptimierer, die sich vordere Platzierungen erschleichen, ist bekannt.

Da ich hier bei altea.me nur die Interessen von Residenten, Langzeiturlaubern und Touristen in einer spanischen Provinz berücksichtigen will, reduziert sich die Datenmenge also weiter. Gut so, denn, ein kleiner Blogger und WebSite Betreiber, wie ich, kann ja nicht mit den Serverfarmen von Google & Co konkurrieren. Das will ich auch gar nicht und ich muss es auch nicht.

Weniger ist mehr

Denn, die Datenmenge die für eine gute Abdeckung eines Gebietes, in der Größe der Provinz Alicante anfällt ist auf einem dedizierten Server noch schnell genug verarbeitbar. Das ist gerade noch finanzierbar für eine One-Man-Show mit ein wenig Google Adsense Werbung auf der WebSite.

Die redaktionelle Bearbeitung ist da schon schwerer zu bewältigen. Poco a poco sagen die Spanier so schön. Das muss auch mein Motto sein. Weniger ist mehr, wenn die Qualität stimmt. Mein GeoDirectory wird über die Zeit wachsen und sich vervollständigen. Die Hauptbereiche Gesundheit und Behörden und Dienstleister sind schon gut abgedeckt. Demnächst starten die Kategorien Handwerker und Firmen, dann gehe ich die Touristischen Themen an. Also bitte sei geduldig und großzügig, wenn Dein Suchthema noch nicht erfasst ist.

Anzeige



Was ist ein GeoDirectory?

Affiliate Werbung


Das Adressverzeichnis von wpgeodirectory

AyeCode heißt der Hersteller des berühmten GeoDircectory PlugIns für WordPress. Es gibt eine kostenlose Einsteigerversion zum Ausprobieren. Für das extrem leistungsfähige PlugIn bietet AyeCode eine Vielzahl an Power AddOns. Damit ist von Multilocations über Event Management bis zur Rechnungsstellung und Übersetzung usw. alles abgedeckt, was das Herz begehrt.

Die Firma AyeCode

Das Einarbeiten in das PlugIn für den Einsatz hier bei altea.me  beanspruchte und begeisterte mich. Der Support ist einsame Sitze. Deshalb habe ich eine Affilate Partnerschaft beantragt. Ich empfehle bei altea.me nur Affilates von denen ich selbst zu 100% überzeugt bin und deren Artikel ich selbst nutze. Das GeoDirectory steht dabei in der vordersten Reihe. Ein weiterführender Blog Artikel dazu ist in Arbeit.

Warum WPGeoDirectory

Wie kam ich zu GeoDirectory? Ich hatte so ziemlich alle verfügbaren Adressverzeichnisse für altea.me ausprobiert. Im Vergleich zum GeoDirectory war das Zeitverschwendung. Die anderen waren unlogisch, kompliziert, instabil und teuer. Es gibt aus meiner Sicht nur ein Adressverzeichnis PlugIn für WordPress, das seinen Namen verdient und wirklich gut funktioniert. GeoDirectory besitzt mächtige Funktionen, es ist intelligent und logisch, variabel anpassbar und bestens dokumentiert.

Das Forum und der 24h Support des kompetenten und unerwartet netten Teams auch bei Anfängerfragen sind weiter Gründe dafür, dass es über 200.000 mal im Einsatz ist. Auch das Preismodell für die Power AddOns ist sehr interssant. Der Kauf einzelnen AddOns, die Du benötigst ist möglich. Oder ein komplettes Abo aller AddOns mit einer attraktiven Jahresgebühr. Das WordPress Ranking des GeoDirectory PlugIns ist Top, na klar, was sonst. Geodirectory ist Editors Choice, das beste WP Plug-In, das ich bei altea.me einsetze. Viel Spaß beim Ausprobieren der kostenlosen Version. 😉

wpgeodirectory.com


Zurück zum Anfang der Seite

Adressverzeichnis GeoDirectory – die Datenstruktur

Es gibt keine unnötigen Daten, wie technischen Anleitungen, Shops, Tests, Zeitschriften, Blogs etc. im GeoDirectory. Nichts davon verstopft meine Datenbank und macht sie langsam. Es gibt nur zur Provinz Alicante relevante  Superkategorien, Kategorien und Einzeleinträge. Superkategorien oder auch Bereiche sind z.B.: Gesundheit, Tourismus, Behörden, Versorger, Handwerker, Shops, Immobilien usw..

Eine Superkategorie wie z.B. Gesundheit, enthält dann Kategorien, wie: Apotheken, Ärzte, Krankenhäuser, ambulante Pflege usw.. Die Superkategorie Tourismus enthält analog als Kategorien: Strände, Hotels, Gastronomie, Nachtleben, Attraktionen usw. Genau so ist es bei den anderen Hauptbereichen bzw. Superkategorien.

Deshalb enthält das Adressverzeichnis bei altea.me nur Adressen und zusätzliche Infos, die für spanische Einwohner und Residenten, Langzeiturlauber und Pauschaltouristen der Provinz Alicante wirklich wichtig sind. Online-Shops & Co. fallen flach. Auf die Qualität der Adressen lege ich großen Wert. Deshalb kommen derzeit leider Adressen von Adressverlagen nicht in Frage. Das ginge zwar weitaus schneller sie einzupflegen. Aber altea.me bietet ja nicht nur die reinen Adressinformationen. Ich verifiziere die Locations. Die zusätzlichen Infos bieten das Maximum an Vorabinformation, ein echter Mehrwert. Alles an einem Ort zur Provinz Alicante,

Adressverzeichnis Provinz Alicante – der Inhalt

Die Addresse einer Location ist bei den Info Feldern standardmäßig enthalten – ist ja klar. Aber je nach Art der Location gibt es noch jede Menge weiterer Infos. Bei fast allen Locations existieren Felder für die Telefonnummer, die WebSite, E-Mail Adresse, Bilder, Videos, Links zu den sozialen Medien etc. Dazu gibt es eine eingebundene Karte – natürlich von Google Maps, der besten Karte, aus meiner Sicht.

Diese bietet mächtige Funktionen, wie die Kartenansicht, Geländeansicht, Satellitenansicht. Es gibt auch StreetView und einen fantastischen Routenplaner von einem beliebigem Standort aus. Für die Routenführung stellst Du ganz einfach die Anreise Deiner Wahl ein. Mit dem Auto, dem Fahrrad, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Letzteres listet, sofern es öffentliche Verkehrsmittel dorthin überhaupt gibt, die Ankunfts- und Abfahrtszeiten von Bus und Bahn. Sehr sehr cool.

Adressverzeichnis – Mehrwert extra Inhalt

Bei Geschäften, Handwerksbetrieben, Behörden und Dienstleistern sind ja z.B. noch die Öffnungszeiten und Urlaubszeiten sinnvoll.  Diese Zusatzinfos richten sich also an der Art der Locations aus. Je nachdem, um was für ein Objekt es sich handelt, sind sie unterschiedlich. Denn, eine Polizeistation braucht keine Nennung der Anzahl von Schlafzimmern. Bei einem Ferienhaus macht das aber sehr wohl Sinn. Und auch, ob Kids willkommen sind, Haustiere erlaubt, ein Pool vorhanden etc. etc.. Ja, es stimmt, all dies findet man auf den einschlägigen Ferienhaus-Portalen in höchst professioneller Ausgestaltung.

Aber das ist teuer. Denn, die bieten ja nur Ferienhäuser an und vermitteln diese gegen Provision an Dich. Du siehst die Provision nicht, denn meist muss der/die Vermieter/in diese bezahlen. Ohne könntest Du aber weit günstiger mieten. Hier bei altea.me gibts keine Kosten. Denn es ist nur ein Adressverzeichnis. Wir vermitteln nichts. Bei Interesse nimmst Du einfach direkt Kontakt mit dem Eigentümer auf. Du mietest Dein nächstes Feriendomizil dann in der Regel weit billiger.

Adressverzeichnis – Mehrwert Intuitive Suche

Ein großer Vorteil im Vergleich zu einer Suchmaschine ist das Intuitive Suchen. Denn Du musst nicht schon vorher ganz genau wissen was Du suchst. Und wo und wie Du suchen sollst. Die Datenmenge bei einem durch lokal und spezifischen Interessen begrenzten Bereich, wie der Provinz Alicante ist nicht vergleichbar, mit dem, was Suchmaschinen zu verwalten haben. Daher kann ich ganz andere Verknüpfungen gestalten und trotzdem schnelle und superrelevante Ergebnisse liefern.

Ohne Werbeanzeigen bei den Ergebnissen

Keine bezahlten Anzeigen als Ergebnis, ganz oben und unten in den Suchergebnissen. Und kein SEO Fake. Das macht die Ergebnisse weitaus relevanter. Denn hier entscheidet nicht ein WebMaster einer irrelevanten Site, der gutes SEO gemacht hat darüber, welche Ergebnisse Du angezeigt bekommst. Oder eine Marketingaktion einer Firma, die viel Geld dafür bezahlt, ganz oben angezeigt zu werden.  Es entscheidet ausschließlich die Relevanz und Korrektheit der möglichen Ergebnisse in Bezug auf die Suchanfrage. Und die lege ich fest! Nach einer glasklaren menschenbestimmten Logik ohne Beeinflußung von aussen. Und mit etwas Low-Level KI (ähnliche Locations oder welche, die in der Nähe sind etc.)

Beispiele: Du suchst die Adresse eines Rathauses in der Provinz. Oder die Polizeistationen die N.I.E Anträge bearbeit. Das sind die Polizeistationen der Nationalpolizei, nicht die Guadia Civil und nicht die Policia lokal. Über die Links kommst Du zu allen Rathäusern und Polizeistationen. Suche einfach nach einer Rathaus- oder einer Polizeilocation Deiner Wahl. Das zeigt Dir den Such Mehrwert des GeoDirectory bei altea.me viel besser, als ich es je erklären könnte.

Anzeige



Zurück zum Anfang der Seite

Adressverzeichnis Provinz Alicante – Sucharten

Du kannst nach allem Suchen, was Dir in den Sinn kommt. Es hängt nur von Deinen bevorzugten Suchstrategien ab. Gehe so vor, wie Du es am liebsten machst.

Suchstrategie nach Kategorie

Hauptbereich wählen: Das sind eine Art „Superkategorien“. Wie z.B. Gesundheit oder Behörden, Tourismus etc. Bei der Wahl der Superkategorie Gesundheit findest Du alle Krankenhäuser, Apotheken, Ärzte, Gesundheitszentren oder Apotheken mit Notdienst usw. Diese kannst Du alphabetisch listen lassen. Und die jeweilige Detaille-Anzeige aufrufen.

Kategorien – das sind die Locations: Z.B. Krankenhäuser, Polizeistationen oder der Apothekennotdienst usw. Nach der Wahl der „Superkategorie“ Gesundheit kannst Du die Ergebnisse nun nach Locations eingrenzen. Z.B. nur die Apotheken der Provinz. Du erhältst dann als Ergebnis alle über 800 Apotheken der Provinz von A-Z gelistet.

Orte und Landkreise: Damit kannst Du die Suche weiter eingrenzen. Nur die Apotheken in Deinem Landkreis oder nur die Apotheken in Deinem Ort. Du kannst auch Abstandsradien wählen für die Deine Suche gelten soll. 3 km, 5 km, 10 km usw. So. z.B. Altea und Umkreis 5 km. Selbstverständlich mit Google Maps Karten-, Gelände- oder Satellitenansicht. Mit Zoom, Streetview und Anfahrtsplan zu Fuß, Fahrrad, Auto oder öffentliche Verkehrsmittel.

Suchstrategie nach Ort

Bei dieser Suchstrategie drehst Du einfach die Reihenfolge um. Nun suchst zuerst nach dem Ort oder Landkreis. Das Ergebnis sind alle Locations an diesem Ort. Jetzt grenzt Du nach Superkategorie und Kategorie ein. Ganz, wie es Dir gefällt.

Das bahnbrechende am GeoDirectory der Provinz Alicante ist die freie Wahl der Suche. Je nach Anliegen und Vorliebe wählst Du die beste Suchart für Dich. Da ich in den Suchergebnissen von altea.me keine Werbeergebnisse nach vorne pushe erhältst Du nur relevante Ergebnisse. Das ist der Vorteil eines redaktionell erstellten Adressverzeichnisses. Das 1 Sterne Hotel wird genau so weit vorne angezeigt wie das 5 Sterne Hotel, wenn es der Suchanfrage entspricht. Denn bei altea.me ist die Position nicht käuflich. Nur die Relevanz zur Suchanfrage zählt.

Beispiel

Suchen nach Ort. Es reicht aus einen Landkreis oder einen Ort im Landkreis Alicante einzugeben. Schon siehst Du alle Locations an diesem Ort und in der Nähe. Fein sortiert und präsentiert nach Kategorien.  Du kannst nun entweder direkt eine Kategorie wählen oder eine übergeordnete Superkategorie.

Die Superkategorie Gesundheit, enthält z.B. Kategorien, wie: Apotheken, Ärzte, Krankenhäuser, ambulante Pflege usw.. Sofort siehst Du , wie viele Apotheken, Ärzte, Kankenhäuser etc. es jeweils in diesem Ort und der Umgebung bis 7 km, gibt. Zusätzlich werden alle diese Locations rechts auf einer Übersichtskarte angezeigt und sind dort sofort direkt anwählbar. Ein Mouse Over über einen Pin auf der Karte zeigt Dir die Adresse vorab an. Ein Klick auf einen Eintrag, der Dich interessiert bringt Dich sofort zur Detailleansicht mit allen verfügbaren Daten zur Location.

Weitere Beispiele zu Suchstrategien mit GeoDirectory hier, in diesem Artikel.

Adressverzeichnis Provinz Alicante – die Software

Ich habe das Adressverzeichnis Provinz Alicante mit dem mächtigen PlugIn WPGeoDirectory realisiert. Eigentlich war ich schon fast am Aufgeben. Zu viele andere PlugIns hatte ich bereits ausprobiert bevor ich auf GeoDirectory gestoßen bin. Denn das PlugIn ist unglaublich leistungsfähig. Und ich habe etwas gebraucht um es gut zu verstehen. Aber es ist jede Mühe und Einarbeitungszeit wert. Denn es ist auch unglaublich gut. Ich kenne kein WordPress PlugIn, das auch nur im Ansatz Ähnliches leistet. Es ist so, wie bei einer Textverarbeitung. Du kennst Dich gut aus und weißt, dass es noch 80% mehr zu entdecken gibt. Jetzt kann ich endlich meine besonderen Anforderungen an ein gutes Adressverzeichnis für die Provinz Alicante umsetzen.

Anzeige



Zurück zum Anfang der Seite

Schlagwörter